Maven für Java Entwickler

Maven ist bis heute eines der meist-genutzten Build- und Dependency-Systemen im Java-Ökosystem. Der Kurs ist ein Workshop, der die Arbeitsweise von Maven beschreibt und wie man mit Maven-Hilfsmitteln umgeht.

Ziel

Entwickler können nach diesem Kurs Java-Builds erstellen und betreuen, diese erweitern sowie verbessern.

Voraussetzungen

  • Kenntnisse von Java (Konzepte, Classpath)
  • Grundkenntnisse auf der Kommandozeile
  • Notebook mit installiertem Java 11
  • Zugang auf Maven Central (oder Repository-Proxy)

Agenda

  • Maven-Konzepte
  • Infrastruktur und Projekt
  • Goals, Phasen, Mojos
  • Abhängigkeiten
  • Resource-Filtering
  • Module
  • Umgang mit Maven-Profilen
  • Release-Prozess
  • Veröffentlichen von Artefakten

Alle Teilnehmenden erhalten nach der Durchführung ein Teilnahme-Zertifikat.

Coach: Werner Müller

Dauer: 1 Tag
Sprache: Deutsch
Stichwörter: Apache Maven, Java, Abhängigkeiten, Artefakte
Ziel-Publikum: Java-Entwickler, Tester