Git Introduction

Einführung in das Versionskontrollsystem Git. Teilnehmer lernen den effizienten Umgang mit einem Versionsverwaltungssystem und können Git in ihrer täglichen Arbeit einsetzen.

Ziel

Ziel dieses Kurses ist die Einführung in das Versionskontrollsystem Git. Die Teilnehmenden sind nach dem Kurs in der Lage, korrekt mit Versionen und Branches zu arbeiten, Probleme zu beheben und Versionierungsworkflows effizient in ihren Teams zu etablieren.

Voraussetzungen

  • Installiertes Git (von git-scm.com)
  • Notebook

Agenda

Am ersten Tag werden die Grundlagen der Versionskontrolle, deren Vorteile und Ziele behandelt. Die Teilnehmenden lernen die grundlegenden Git-Kommandos und den Umgang mit der Git-Bash. Neben der verteilten Architektur von Git werden mögliche Workflows angeschaut, wie mit dem Versionsverwaltungssystem innerhalb eines Teams gearbeitet werden kann. In den Hands-on-Sessions lernen die Teilnehmer, wie Branching und Merging funktioniert und üben sich im Lösen von Merge-Konflikten. Sie sind am Ende des ersten Tages in der Lage, alte Stände in der Versionierung zurückzusetzen und können die behandelten Workflows praktisch anwenden.

Alle Teilnehmenden erhalten nach der Durchführung ein Teilnahme-Zertifikat.

Coach: Jasmin Fluri

Dauer: 1 Tag
Sprache: Deutsch
Stichwörter: Versionskontrolle, Git
Ziel-Publikum: Entwickler, System-Administratoren, DBA